Würzburg Accelerator

Unsere Coaches

Tobias Greissing, Foto © Schmelz Fotodesign
Tobias Greissing, Foto © Schmelz Fotodesign

Tobias Greising

Senior Design Thinking Coach
09 31 / 78 08 68 - 0
tobias.greissing@zdi-mainfranken.de

Tobias ist seit über 30 Jahren Designer und Entwickler. Viele seiner Produkte sind bereits auf dem Markt und werden erfolgreich verkauft. Seine Leidenschaft gilt dem Zeichnen und der Lehre.

Mit seiner langjährigen Erfahrung als Design Thinking Experte wurden Design Projekte und die Produkte von imsinne gemeinsam mit Jonathan Pidwell in einem ständigen Prozess neu entwickelt und sind nun bereit. Visual Thinking ist Teil der Ideenbretter. Und mit diesen gibt er Kurse an Universitäten, Akademien und in Firmen.


Max Lenhart
Max Lenhart

Max Lenhart

Senior Design Thinking Coach
09 31 / 78 08 68 - 0
max.lehnert@zdi-mainfranken.de

Max ist beim ZDI für die Entwicklung und Durchführung von Workshops rund um das Thema Innovation zuständig. Außerdem managt er den Würzburg Accelerator Track und kümmert sich darum, dass alle Beteiligten wissen, was wann passiert.

Mit seinem Hintergrund als Elektroingenieur ergänzt er unser Team durch sein analytisches Denken und seine Technikaffinität. Seine Coaching-Ausbildung macht ihn auch bei menschlichen Fragen zu einem wertvollen Mitarbeiter.

Wie verändern moderne Technologien unser Leben? Wie behalte ich den Fokus auf dem Mehrwert für die Nutzer*innen? Wie führe ich Menschen sicher durch die Unsicherheiten eines Innovationsprozesses? Wie entwickle ich Produkte und Dienstleistungen, die wirklich einen Unterschied machen?

Das alles sind Fragen, mit denen sich Max leidenschaftlich auseinandersetzt.


Michael Sabah, Foto©Schmelz Fotodesign
Michael Sabah, Foto©Schmelz Fotodesign

Michael Sabah

Senior Design Thinking Coach
09 31 / 78 08 68 - 0
michael.sabah@zdi-mainfranken.de

Michael ist am ZDI Mainfranken für die Entwicklung und Durchführung von Design Thinking Workshops zuständig. Über 20 Jahre war er in verschiedenen Managementpositionen in Unternehmen und Start-ups tätig. Seine langjährige Erfahrung als Brand- und Produktmanager in großen Konzernen setzt er heute ein, um Gründer*innen und Start-ups auf dem Weg zum perfekten Produkt zu begleiten.

Wie finde ich die passende Geschäftsidee? Was brauchen die Kunden heutzutage wirklich? Wie gelingt es mir, versteckte Kundenbedürfnisse herausfinden? Wofür sind Kunden bereit, Geld auszugeben und wofür nicht?

Das sind nur einige Fragen, mit denen sich der Experte für menschenzentrierte Produktentwicklung mit Leidenschaft auseinandersetzt