Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
Neuigkeiten

3D-Druck für Corona-Schutz

In diesen für uns alle ungewöhnlichen Zeiten kann 3D-Druck für Coronaschutz-Devices angewendet werden. Herr Wolfram Weinhold, einer unserer Gründer im Cube, nutzt den im Gründerlabor vorhandenen 3D-Drucker, um Gesichtsmasken und Savegrabber herzustellen. Darüberhinaus koordiniert er die Herstellung dieser beiden Produkte innerhalb einer 3D-Druck-Community, um größere Stückzahlen zu produzieren. Abnehmer sind bereits verschiedene Organisationen und niedergelassene Ärzte.

imageFaceshield Gesichtsmaske:
3D-Modell und Schnittvorlage für einen Gesichtsmaske für alle, die viel mit Menschen zu tun haben. Deckt das ganze Gesicht in beide Richtungen ab, wiegt wenig und ist einfach zu reinigen.
Es handelt sich jedoch um kein medizinisch zugelassenes Device.
imageSavegrabber:
Viele Menschen scheuen sich derzeit, viel genutzte Oberflächen wie Türgriffe und Lichtschalter zu berühren. Mit dem Savegrabber können Türen berührungsfrei geöffnet und Licht berührungsfrei geschaltet werden.

Sollten Sie Dateien zum selbst Herstellen benötigen oder eines der beiden Produkte (auch in größerer Anzahl) beziehen wollen, wenden Sie sich bitte direkt an Herrn Wolfram Weinhold, Tel.: 0151 58132566, E-Mail: communityshield@web.de.
Bei Interesse können Sie Herrn Weinhold wie folgt unterstützen:

https://www.gofundme.com/f/faceshields-for-ethiopia?utm_source=customer&utm_medium=copy_link&utm_campaign=p_cf+share-flow-1externer Link

SPENDENKONTO Wolfram Weinhold | IBAN: DE54790500000043869650